Tag Archiv für Cholesterin

Cholesterin

Der Stoff Cholesterin hat in den letzten Jahren einen zunehmend schlechten Ruf bekommen. Er wird, neben einigen anderen Faktoren, als eine der Ursachen für die Verengung von Arterien gesehen. Wenn es im Körper ein Zuviel an Cholesterin gibt, lagert sich dieses an den Gefäßwänden ab. Diese werden dadurch nach und nach immer enger. Diese Verengung kann dann im schlimmsten Fall, wenn die Blutgefäße komplett verstopft sind und kein Blut mehr durchkommt, zum Herzinfarkt oder zu einem Hirnschlag führen. Auf der anderen Seite könnten wir ohne Cholesterin nicht überleben. Der Stoff wird benötigt, um Zellmembranen aufzubauen. Außerdem wird er zur Synthese von Vitamin D, Gallensäure und einigen Hormonen wie zum Beispiel Östrogen und Testosteron benötigt.

» Weiterlesen

Arteriosklerose

Bei der Arteriosklerose handelt es sich um eine Gefäßverkalkung, die auf die Lebensweise zurückzuführen ist und wird deshalb umgangssprachlich “Zivilisationskrankheit” genannt.

Grundlegendes

Unsere Arterien haben die Aufgabe das Blut, das vom Herzen gepumpt wird, zu den Organen zu leiten. Die menschlichen Arterien bestehen aus mehreren Schichten, die Innere ist sehr zart und wird Endothel genannt. Hier, an dieser zarten inneren Schicht entsteht auch die Arteriosklerose. » Weiterlesen